Wie zur Keynote angekündigt, steht iOS 11 nun für alle Geräte zur Verfügung und kann wahlweise über das iDevice selbst, oder auch noch über iTunes am Computer aktualisiert werden.

A close-up on an iPhone screen with a music app in the outstretched hand of a bearded man
Photo by Igor Miske / Unsplash

Warum ich die Update-Möglichkeit via iTunes explizit erwähne? Wir haben uns bereits an anderer Stelle darüber ausgelassen: Apple baut den iDevice-Support in iTunes systematisch aus. Irgendwann wird vielleicht auch die Möglichkeit des Backup-and-Returns ausfallen. Aber wie dem auch sei…

Features

  • Datei-Manager
  • Multi-Tasking sowie Drag'n'Drop
  • Neu gestaltetes Kontrollzentrum
  • Live Fotos erhalten mehr Funktionen
  • Intelligente Speicherverwaltung
  • Notizen mit Scanner

Downloads