/ gerüchte

[GERÜCHTE] HomePod Firmware, ein Quell der Froide

Die Gerüchte versiegen nicht und wir schämen uns eben so wenig, weiterhin kräftig mit-zu-publizieren. Nein, wir raten nicht, wir verbreiten nur. Es ist Teil des Business, außerdem ist es sonst langweilig. Und wenn man nichts zu bloggen hat, dann bloggt man eben über Apple-Gerüchte. Soweit, so einfach. PS: Alle Gerüchte gibt es übrigens brandfrisch hier.

iPhone-8-Homebutton-1-1

Grund für die mannigfaltigen Gerüchte der jüngsten Tage ist diese ausversehen veröffentlichte Firmware für Apples Lautsprecher HomePod, welche ausversehen auf einem öffentlichen Server lag, von dort herunter geladen und durch findige Freunde neuer Technik tief durchsucht wurde. Und siehe da, es finden sich allerlei Unrat und Informationen über Funktionen und Aussehen des iPhone 8. Erst kürzlich wurde von einem interessierten Herrn namens Steve Troughtn-Smith herausgefunden, dass das iPhone 8 wohl auch Ultra-Slow-Motion-Videos mit 240 fps bei 1080p Auflösung (im Vergleich zu 720p beim iPhone 7) unterstützen wird.

Troughton-Smith erklärte via Twitter, dass sich die Größe des kommenden Homebuttons auf dem Display verändern lässt und sich selbiger auch verstecken lässt. Schon vorher vermutete der Analyst Ming-Chi Kuo einen sogenannten „Funktionsbereich“ am unteren Ende des Displays, ähnlich wie die Touch Bar der neuesten MacBook-Generation. Hinweise auf eine mögliche API zur Farbanpassung des virtuellen Homebuttons - um sich beispielsweise an verschiedene Hintergrundbilder anpassen zu können - gibt es allerdings nicht.

Neulich wurde aber auch behauptet, es würde einen Fingerabdruckleser an der Unterseite geben, der nun gepaart mit einem virtuell eingeblendeten Funktionsbutton eine völlig neue Dimension von… ja von was eigentlich? Wahrscheinlich hat das iPhone 8 übrigens gar keinen Fingerabdrucksensor, sondern einen Gesichtsscanner!!! Aber lest selbst.

Auf jeden Fall werden auch runde Ecken erwartet und die Abmessungen sind ebenso klar. Eigentlich könnte man bereits einen Dummy des neuen iPhone 8 bauen und so prüfen, wie er sich wirklich anfühlt. Ach… das gibt es ja schon. Es folgt also ein Video zur Vorstellung des iPhone 8, welches alle Gerüchte und Informationen aufgreift, die derzeit bekannt sind - lange bevor Apple das iPhone 8 überhaupt veröffentlicht hat. Eine total verrückte Welt!