/ touchbar

[GERÜCHTE] Plant Apple weitere Touchbar-Geräte?

Wir denken, dass Apple gut daran tut, die Peripherie um einen Second Screen [^1] zu erweitern, so wie sie es mit den aktuellen 2016er Macbook Pros getan hat. Gemeint ist die Touchbar.

Diese hat sich etabliert und wird genutzt, stellt tatsächlich ein sinnvolles Feature vor und die Leute, die sie genutzt haben, möchten sie nicht mehr missen [^2]. Es ist natürlich nicht so ein großer Impact wie damals die Erfindung der SSD auf die Startgeschwindigkeit von Programmen, aber es ist eine nützliche Erweiterung.

Dass Apple nun also tatsächlich seine Peripherie wie das Bluetooth-Keyboard um so eine Funktion erweitern könnte, kommt uns also gar nicht so weit her geholt vor.

Apple hat seinen Patentantrag 20170090593 im September 2016 eingereicht. Er wurde erst jetzt veröffentlicht.

Mockups zu Touchbar Keyboard

[^1]: In diesem Zusammenhang ist die Bezeichnung Second Screen nicht ganz richtig gewählt, aber es gibt hierfür noch keine Fachbezeichnung. [^2]: thafaker.de benutzt ein **MacBook Pro 13" Touchbar** Gerät.