Ghost bietet einen "Desktop Client" an

Ghost, wie der wissbegierige Leser dieses Kleinstadtblogs vielleicht weiß, ist die Weblog-Software / das CMS meiner Wahl. Ich bin vor… geraumer Zeit von Wordpress geswitched, nachdem ich schon lange auf der Suche nach einer Alternative war. Mit Wordpress bloggte ich schließlich bereits seit 2005 - und das ist lang.

Nun, der langen Vorrede kurzer Sinn: Die Jungs von Ghost haben einen "Desktop-Client" entwickelt, mit dem man mehrere Blogs verwalten kann. Ein weiterer Vorteil erschließt sich mir nicht.

Ghost Desktop Client thafaker.deIn Ghost schreibt man mit Markdown

Weder kann man damit "offline" bloggen, noch bietet er sonstige Vorteile gegenüber der Website, genau genommen ist er eins zu eins die Website mit anderem Rahmen drum herum, aber es gibt ihn kostenlos zum Download.

Darauf wollten wir hinweisen. Und ihn dadurch auch einfach mal ausprobieren.

Download

PS: Das Artikelbild hat nichts mit dem Inhalt des Beitrages zu tun, sondern zeigt Bro-Punzel :-)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de