[OnePlus] Verkackter Start des OnePlus 2 eingeräumt

Wir haben ja erst gestern über die aktuellen Lieferzeiten des OnePlus 2, den Flagship Killer 2016, berichtet - da spricht nun auch der Firmenchef und Mitgründer des kinesischen Jungunternehmens Klartext - endlich muss man sagen, denn viele treue Anhänger sind so enttäuscht, dass nach anfänglicher Euphorie der #win einem #fail gewichen ist.

Was verwundert ist die Tatsache, dass die Führungsriege von OnePlus um OnePlus-Mitbegründer Carl Pei die Fans und Interessenten für das OnePlus 2 so lange im Unklaren ließ und nicht früher eine klare Ansage gemacht wurde. Erst jetzt hat Carl Pei in einem offiziellen Post eingeräumt: "We messed up the launch of the OnePlus 2. Well, we messed up the launch of the OnePlus One as well."

Entschuldigt wurde sich bei den Fans, den Partnern und dem eigenen Team für den missglückten Markt- und Verkaufsstart und die enormen Verzögerungen. Allerdings kann der Firmenmitgründer auch keine konkrete Entwarnung für die angespannte Lage geben. Vielmehr lässt OnePlus die Kundschaft auch weiterhin mit vagen Aussagen im Unklaren darüber, wie sich die Liefersituation für das OnePlus 2 kurz- und mittelfristig entwickeln wird.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de