[JAILBREAK] Apple Watch bereits jailbroken?

Die Apple Watch gibt es zwar bereits schon ein paar Wochen, aber aufgrund der knappen Verfügbarkeit könnte man meinen, dass sie eigentlich doch nicht wirklich existent ist. Aber an den paar bisher verteilten Exemplaren haben sich sogar schon die 1337-H4X05s versucht, wie zu erwarten war, denn die sind ja immer recht früh dran. Ein alter Bekannter aus der Jailbreak-Szene ist Comex, er bescherte den Nutzern mit JailbreakMe einen super einfachen iOS-Jailbreak und befreite auch die PS3 aus den Fesseln Sonys, was ihm nicht nur Gutes einbrachte. Danach war er für Apple direkt angestellt, doch seit geraumer Zeit ist es relativ ruhig um ihn geworden.

Und nun meldet sich Comex zurück - mit nichts geringerem als eben jener Apple Watch. Zwar (noch) nicht für einen Jailbreak, aber immerhin lässt er einen Browser auf dem Mini-Display laufen, kommt also schon einmal so weit ins System, dass er Code ausführen kann, der eigentlich nicht zur Ausführung gedacht ist. Das Ganze beweist er mit einem Video. Was uns auffällt sind die komisch geränderten eckigen Buttons, die uns an den IE 6 erinnern.

Zu sehen ist ein laufender Browser auf der Apple Watch, die Google Startseite wird dargestellt und kann auch bedient werden. Mangels Tastatur auf der Watch können natürlich keine Texteingaben gemacht werden, und somit ist der Beweis erbracht, auf der Uhr geht mehr, als Apple zugesteht. Wie immer eigentlich.

Übrigens geht es bei diesem Test natürlich nicht um die Sinnhaftigkeit eines Browsers auf einem Uhrendisplay ohne Eingabemöglichkeit, sondern vielmehr um den Proof Of Concept, dass es möglich ist, eigenen Code auszuführen.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de