Die Apple Watch in Gold

Bildschirmfoto 2015-02-21 um 16.21.23Endlich gibt es mal ein paar handfestere Infos zur (von mir bereits vorbestellten) Apple Watch in 18-Karat Gold, nämlich den Preis. Zumindest philosophiert Markdown-Erfinder und Apple-Insider John Gruber darüber gerade ausführlich und kommt zu dem Schluss, mehreren tausend US-Dollar werden wohl eher noch zu niedrig angesetzt sein.

Demnach könnte die teuerste Variante dieser Uhr mit ca 20.000 Tacken zu Buche schlagen, was für mich wohl eher kein Problem darstellen wird, gehe ich doch von einem Testprodukt für dieses Weblog aus :-) ((just kidding))

Neben dem Preis für das Uhrengehäuse kommt noch das Geld für ein entsprechendes Armband dazu, das ebenfalls aus Leder oder Edelmetallen gefertigt sein wird.

Wir bleiben gespannt.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de