YouTube bald mit GIF-Export

YouTube-ImageNicht zuletzt durch den enormen Zuspruch bei Seiten wie 9Gag erlebt das Format GIF in letzter Zeit eine wahre Renaissance bezogen auf sein Alter und seine technischen Möglichkeiten, denn animierte GIFs sind ein beliebtes Format, um Filmschnipsel im Web weiterzugeben.

Offenbar arbeiten die Entwickler von YouTube an einer Funktion für den GIF-Export von Videoschnipseln. Einige Videos bieten die Funktion bereits.

Die Funktion ist noch experimentell und kann lediglich im Idea Channel des US-Fernsehsenders PBS ausprobiert werden. Im Menü "Teilen" findet sich dort der Eintrag GIF. Ein Klick darauf öffnet ein Tool, mit dem man Schnipsel des geöffneten YouTube-Videos auswählen und konvertieren darf.

Unbenannt2-ebca1057d4b731da

Wer eine Alternative sucht, kann auf den Dienst gifyoutube.com zurückgreifen. Die Bedienung des externen Tools ist noch einfacher als die der geplanten YouTube-Funktion: Nach Aufruf des gewünschten Videos in YouTube kopiert man dessen URL einfach ins Create-GIF-Feld von gifyoutube.com. Das öffnet den Editor mit dem ausgewählten Clip. Hier lassen sich nun Ausschnitt und Länge bestimmen und der Schnipsel als animiertes GIF ausgeben. (Mac&I)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de