Bash Update gegen Shellshock-Lücke

Wieder einmal leider knapp eine Woche zu spät, aber der Vollständigkeit halber trotzdem nochmal hier notiert: Apple hat am letzten Montag ein Update zur Behebung der Bash-Sicherheitslücke für Mac OS X zum Download freigegeben. Leider kommt dieses Update nicht bequem per Softwareaktualisierung oder App Store, sondern muss manuell gepatcht werden. Ihr findet das Update selbst hier und weitere Infos zum Update dort. Das Update wird für OS X ab Lion bereitgestellt. Happy Patching!

Bildschirmfoto 2014-10-05 um 18.38.03

 

Bilder (c) Apple

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de