[GERÜCHTE] Thailand bestätigt iPhone 6

iphone_5s_6_grassHaha - verdammt! Der Thailändische Zoll hat aufgrund seiner internen Bestimmungen zu ausländischen Produkten das iPhone 6 bestätigt. Apple hat dort nämlich angefragt, dieses verkaufen zu dürfen. Da solche Anfrage immer öffentlich gemacht werden müssen, ist dies auch jetzt geschehen - natürlich sehr zum Leidwesen Apples.

Generalsekretär Takorn Tantasith bestätigte öffentlich, dass die NBTC keine Einwände gegen die Zulassung zwei unterschiedlicher iPhone 6-Modelle vorzubringen hatte - und posaunte dies auch per Twitter in die Welt.

Der Verweis Tantasiths auf die beiden iPhone 6-Modelle mit den Kennziffern A1586 und A1524 – übrigens die erste spezifische Geräte-Nennung auf dem Twitter-Kanal der NBTC – hat nun Folgen.

Nach Informationen der thailändischen Tageszeitung “Thairath” habe Apple inzwischen um ein persönliches Treffen mit der Behörde gebeten und zukünftigen Patzern vorzubeugen und zu unterstreichen, dass die Geräte nicht unbedingt unter dem Namen “iPhone 6″ firmieren werden.

Die Vorstellung des iPhone 6 erwarten wir am 9. September.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de