Apple bietet kostenlosen Austausch bei defektem iPhone Powerbutton an

Ein ärgerlicher Defekt, von dem ich leider auch schon bei zwei iPhone Generationen (iPhone 4 und 5) betroffen war: ein defekter Powerknopf. Dieser lässt sich nicht mehr drücken, reagiert nur sporadisch, beim Druck auf eine bestimmte Stelle des Knopfes oder schlichtweg gar nicht mehr. Wohl dem, wem dies in der Garantiezeit passiert.

Die einjährige Standardgarantie dürfte jedoch bei den Early Adoptern bereits abgelaufen sein. Ohne Apple Care stünde nun eine kostenpflichtige Reparatur an - bis jetzt, denn ab Anfang Mai bietet Apple ein Austauschprogramm für betroffene Geräte an. Betroffene Geräte, das sind laut Apple alle iPhone 5, welche bis März 2013 hergestellt wurden. Apple hat für den Austausch eine Webseite bereitgestellt, unter der man prüfen kann, ob das eigene Gerät austauschberechtigt ist. Auf dieser ist einfach die Seriennummer des iPhones einzugeben. Diese findet ihr in den Einstellungen unter Allgemein - Info.

iPhone-5-1347523044-0-11

Sobald das Austauschprogramm am 02. Mai startet kann das Gerät per Mail-In an Apple eingesendet werden oder man hat natürlich die Möglichkeit sich an einen Apple Store oder einen Apple Service Provider zu wenden. Bei ersterer Möglichkeit kann man bei Apple einen freigemachten Karton bestellen, um das iPhone dann auf die Reise zur Reparatur schicken zu können. Im Apple Store kann man wiederum für die Reparaturzeit von ca. 4-6 Tagen ein iPhone 5 Leihgerät bekommen.

Denkt auf jeden Fall daran, bevor ihr das iPhone in Reparatur gebt, dieses vorher zu sichern und danach komplett zurückzusetzen.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de