Apple gibt iTunes 11.1.5 zum Download frei

Apple hat gestern, einen Tag nach Mac OS X 10.9.2, iTunes 11.1.5 zum Download freigegeben. Es behebt einen Fehler, welcher iTunes unerwartet beendet hat, wenn man ein Gerät angeschlossen hat. Des Weiteren verbessert es die Kompatibilität mit iBooks auf einem Mac mit Mavericks.

2014-02-27 06_38_43-itunes500.jpg (500×160)

Das Update kommt, wie immer über die Updatefunktion des Mac Appstore oder kann auf der iTunes Downloadseite heruntergeladen werden. Das Update wiegt 81,4 MB.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de