Apple verteilt Test-Build von OSX 10.9.2 an Entwickler

Apple hat gestern die erste Test Build von Mac OS X 10.9.2 an registrierte Mac Entwickler verteilt und das bereits drei Tage nach der Veröffentlichung der Final von OS X 10.9.1. Die Buildversion 13C32 des Updates können Entwickler über die Software-Update Funktion des Mac Appstores beziehen oder über das Mac Dev Center. Das Update soll folgende Bereiche behandeln: Mail, Nachrichten, VPN, Grafik-Treiber, und VoiceOver. Ebenfalls enthalten ist FaceTime Audio, mit dem es möglich ist Voice-Only Anrufe über alle Devices mit FaceTime durchzuführen. FaceTime Audio wurde bereits mit iOS 7 eingeführt.

10_9_2_dev_build_1

FaceTime Audio:

facetimeaudio

[via und via]

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de