Apple verteilt OS X Mavericks 10.9.1 Beta an Apple Care Mitarbeiter

Nachdem gestern erst die neueste Beta von OS X Mavericks 10.9.1 an Entwickler verteilt wurde, erhalten seit heute auch Apple Care Mitarbeiter das Beta-Update. Es dürfte also nicht mehr all zu lange dauern, bis auch die Allgemeinheit das Update, dann in seiner finalen Version, spendiert bekommt.

2013-10-04 15_10_03-OS X Mavericks Released for All Mac Developers as Golden Master Seed - Mac Rumor

10.9.1 enthält bisher die folgenden Verbesserungen:

  • Verbesserte Unterstützung für Googlemail in Apples Mail und diverse Fehlerbehebungen für Anwender mit benutzerdefinierten GMail-Einstellungen
  • Erhöhte Verlässligkeit für Smart Mailboxen und der Suche in Mail
  • Behebt ein Problem, bei dem Kontaktgruppen in Mail nicht korrekt funktionierten
  • Behebt ein Problem mit VoiceOver, welches bei Sätzen mit Emoji-Symbolen auftrat und verhinderte, dass die Sprachausgabe korrekt funktionierte
  • Shared Links werden nun periodisch geupdatet, wenn sie in der Safari Sidebar geöffnet werden

[via]

 

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de