iPad mini Retina Display im Vergleich

Das neue iPad Mini Retina, auf das viele bisherige Benutzer warteten und deshalb auch ein Hardware-Upgrade hinaus zögerten, ist durch die Jungs von "Display Mate" einem Test mit anderen aktuellen Tablet-Displays unterzogen worden - und es hat verloren.

Die 7-Zoll-Tablets im großen Vergleich von Display Mate waren Amazons Fire HDX, das iPad mini Retina und das Google Nexus 7 von 2013. Der direkte Vergleich zeigt die Schwächen der einzelnen Geräte:

239db64ab6d772f6cd8caf102fd76991_1385739683

Betrachtet man die Leistung der Tablet-Displays, ist das Retina iPad mini das Schlusslicht. Display Mate beschreibt die eingesetzte Display-Technologie als „Technologie von gestern“. Veraltet ist der Einsatz des IGZO -Bildschirms (Indium-Gallium-Zink-Oxid) zwar nur bedingt, denn erst jetzt kommen zum Beispiel Notebooks mit dem neuen Aufbau in den Handel.

Doch für Tablets bieten die mittlerweile günstig verfügbaren LTPS-Displays (Low Temperature Poly Silcon) einfach eine bessere Wiedergabequalität und schnellere Ansprechzeiten. Die gesamten Messergebnisse inklusive deren Interpretationen hat Display Mate auf einer Sonderseite veröffentlicht.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de