[GERÜCHTE] OS X 10.9 für Ende Oktober geplant

Wie 9to5 Mac berichtet, plant Apple das Release von Mavericks Ende Oktober diesen Jahres. Das würde der Company ((We love this Company)) Zeit geben, den Fokus in den kommenden Wochen erst mal auf iOS 7 und die neuen iPhones zu richten.

Die letzten beiden OS X ((Lion und Mountain Lion)) veröffentlichte Apple einen Tag nach den Quartalszahlen – diese dürfte das Unternehmen wieder in der zweiten Oktoberhälfte verkünden, ein genauer Termin liegt allerdings noch nicht vor.

http://www.youtube.com/watch?v=SQl2FjaKCAQ&feature=player_embedded
Apples Kinowerbung für den Mac Pro nennt den Herbst als Veröffentlichungszeitraum

Weiterhin steht auch für ein paar Mac-Modellreihen eine Aktualisierung an denn bislang setzt nur die aktuelle Macbook-Air-Generation auf Intels Haswell-Prozessoren oder unterstützt den neuen Wlan-Standard 802.11ac ((5,15-5,35 GHz und 5,745–5,725 GHz)). Es dürften also hier entsprechende Updates für das Retina Macbook-Pro, den iMac sowie den Mac mini folgen. Weiterhin steht ntürlich die lang überfällige Veröffentlichung des Mac Pro ins Haus, eben im Herbst.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de