Apple veröffentlicht iOS 7.0.2

Apple hat am heutigen Abend ein Update für das gerade erschienene iOS 7 veröffentlicht. Dieses trägt die Version 7.0.2 und behebt einige Fehler. So wurde eine Sicherheitslücke behoben, bei der es möglich war die Lockscreen-Sperre zum umgehen und Nummern über den Lockscreen zu wählen. Details dazu finden sich hier. Ebenfalls korrigiert wurde ein Bug, bei der es nicht möglich war mit einer griechischen Tastatur einen Passcode einzugeben. Ob weitere Fehler gefixt wurden ist nicht bekannt. iPhone 5c und 5s erhielten bereits zum Launch das Update auf iOS 7.0.1.

iOS-7.0.2

Apple veröffentlicht iOS 7.0.2
Share this

Subscribe to thafaker | TBDTTT

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de