[GERÜCHTE] Goldenes iPhone 5s laut Asien fast bestätigt.

Ich kann mir das ja überhaupt nicht vorstellen, aber angeblich soll Apple tatsächlich an diesem lächerlichen goldenen iPhone 5s basteln. Unglaublich, oder? Was soll das bewirken und vor allem, wer soll damit rum laufen? Apple stand bisher für sehr schicke, feine Produkte aus hochwertigen Materialien, die alles andere als protzig waren.

Eher ging es immer um Produkte, die zwar smart sind, aber eher unscheinbar und mit Wiedererkennungswert. Zum Beispiel die weißen Kopfhörer als das ultimative Zeichen für ein Apple-Produkt.

Es gibt viele Produkte die vom Purismus denn von protzigem Aussehen profitieren und deshalb kann ich eben nicht glauben, dass es ein goldenes iPhone 5s geben wird.

Oder viel mehr hoffe ich es, denn ich weiß bald wirklich nicht mehr weiter und bin am verzweifeln. Ein goldenes iPhone, OMG. Eher glauben wir an ein günstiges iPhone 5c was dann das iPhone 4, iPhone 4s und iPhone 5 ersetzen wird.

Weitere Quellen sprechen übrigens nicht von einem goldenen iPhone, sondern nur von der Farboption Champange, das könnte dann so aussehen.

gold_iphone_5s_other_mockup

Analyst Kuo glaubt außerdem, dass Apple erstmals 128 GByte Speicher für sein nächstes Hauptmodell anbieten wird – aktuell gibt es das iPhone 5 nur mit maximal 64 GByte. Zudem plane Apple einen "A7"-Chip mit um mindestens 20 Prozent gesteigerter Effizienz. Er basiere auf Apples Version der ARMv8-Architektur und verfüge über 1 GByte RAM der schnelleren LPDDR3-Bauart. Spekulationen zu einem iPhone 5S mit 128 GByte sind eher Wunschtraum denn bestätigte Realität. (via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de