Apple bereitet Veröffentlichung von OS X 10.8.5 vor

Nach der News über die sechste Preview von OS X 10.9 kommt heutige Nachricht gerade richtig, Apple plant nämlich scheinbar die baldige Veröffentlichung von OS X 10.8.5. Die bestätigt ein Bericht von MacRumors, demzufolge eine weitere Vorabversion von OS X 10.8.5 hergestellt worden ist. Der Build mit der Nummer 12F35 soll allerdings nur an die eigenen Angestellten verteilt worden sein, nicht an die reguläre Entwicklergemeinde, die zuletzt Beta 8 (12F33) erhalten hatte. Daas deutet immer auf ein baldiges Release hin.

Interessant an dem neuen Build ist die Tatsache, dass bereits die finale Version der Release Notes beiliegen soll – zumindest in der überblicksartigen Variante.

Demnach wird die jüngste Mountain-Lion-Version einen Fehler beheben, der dafür sorgen kann, dass Mail Nachrichten nicht anzeigt, der Dateitransfer über das AFP-Protokoll soll bei 802.11ac-Basisstationen beschleunigt worden sein und Bildschirmschoner zuverlässiger starten. Außerdem wurde an der Stabilität des Xsan-Protokolls gefeilt.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de