Windows Phone 8 - Nokia stellt das Lumia 625 vor

Nokia stellte heute das Nokia Lumia 625 vor. Es ist im "unteren" Preissegment angesiedelt und wartet mit einigen Besonderheiten auf, die es demnach interessant machen.

Nokia-Lumia-625-1374576523-0-5.jpg

]]><![CDATA[

So verfügt das Lumia 625 mit einem 4,7" Display über den größten Bildschirm in Nokias Windows Phone Reihe. Allerdings hat es bei dieser Größe nur eine Auflösung von 800×480 Pixeln, was jeden einzelnen Pixel sichtbar werden lässt.





Allerdings verfügt das 625 über LTE, was im unteren Preissegment eine Seltenheit darstellt. Der Bildschirm hat eine Abdeckung aus Gorilla Glass 2 und besitzt einen High-Brightness-Modus, um ihn auch im Sonnenlicht ablesbar zu machen. Der Prozessor des 625 ist hier ein

  • Qualcomm Snapdragon 400 ARM-Prozessor mit
  • zwei 1,2 Gigahertz schnellen Krait-200-Kernen und
  • einer integrierten Grafikeinheit vom Typ Adreno 305,

wie er auch im neuen HTC One Mini verwendet wird. Außerdem werden

  • 512 Megabyte Arbeitsspeicher und
  • acht Gigabyte interner Flash-Speicher verbaut, die per
  • MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden können.

Nokia-Lumia-625-1374576561-0-5.jpgNokia-Lumia-625-1374576602-0-5.jpgNokia-Lumia-625-1374576787-0-5.jpg

Insgesamt sind das also solide Werte, die in Verbindung mit dem großen Display durchaus überzeugen und eine Käuferschicht akquirieren können.

---
Hat ihnen dieser Artikel gefallen? Dann liken Sie uns doch bitte auf Facebook oder folgen Sie uns auf Twitter, wenn sie mögen. Auch können sie gern den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank für ihren Besuch.
Die Download-Links sind Affiliate Links.

Windows Phone 8 - Nokia stellt das Lumia 625 vor
Share this

Subscribe to thafaker | TBDTTT

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de