So.cl

socl-logo.jpgKennen sie so.cl? Nein? Ich bisher auch nicht. Dabei ist So.cl Microsofts neues Social Network, welches mit einer ganz speziellen Art und Weise aufwartet um sich gegenüber den etablierten Netzwerken behaupten zu können. So.cl wurde im Dezember 2012 vorgestellt. Es befindet sich derzeit in einer Testphase und ist bisher nur auf Englisch verfügbar. Die Anmeldung erfordert einen Microsoft-Account (@live oder MSN) oder man kann seinen So.cl Account mit Facebook verbinden. Bei So.cl handelt es sich ausdrücklich um ein Forschungsprojekt, das im Rahmen von Microsofts Fuse Labs entwickelt wird.

]]> Das Netzwerk zeigt sich ähnlich wie Google+ und greift Konzepte von Facebook, Twitter und Pinterest auf. Es will diese Konzepte vereinen und miteinander "anreichern", als die bisherigen Services komplett ersetzen zu wollen. Die Mitglieder können "Kollagen von Fotos" basteln, welche sie direkt auf der Website zusammenstellen und mit einer Überschrift versehen an ihre Follower posten. Weiterhin kann mit sogenannten "riff"s auf solche Kollagen geantwortet werden. Riffs sind wiederum eigene Kollagen aus Bildern, die dann thematisch zum ursprünglichen Post passen sollen und eben kommentieren. Mit Hilfe dieser Riffs ist eine Kommunikation der Benutzer untereinander via Medien möglich.

screenshot_socl.png

Die Anmeldung erfordert einen Microsoft-Account oder den Login via Facebook. Zur Zeit ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich, wahrscheinlich weil es in dieser offenen Beta noch keine Inhaltskontrolle gibt.

screenshot_socl_create.png

Die Seite integriert diverse Suchfunktionsmöglichkeiten von der MS-Suchmaschine Bing via Bing API. Die Suchen sind immer öffentlich, können aber auch als privat markiert werden, gerade auch wenn man nach Pr0n sucht scnr.

Mitglieder können anderen Mitgliedern oder Kategorien (z.B. Essen, was eben interessant ist) folgen.

Inhalte, die man im Netz irgendwo findet, kann man mit dem So.cl Bookmarklet (Was sind Bookmarklets) auf So.cl cross-posten und so mit seinen Followern teilen.

Video Parties

"Video Parties" sind Sammlungen von Live-Youtube-Videos die man wiederum mit anderen teilt und bearbeitet.

Following interests

Man kann seine Interessen darüber publizieren und eben anderen zeigen, für was man sich interessiert, dies kann wiederum abonniert werden.

Geschichte von So.cl

So.cl startete im Dezember 2011 und war zuerst nur in Partnerschaft mit der Uni Wahsington (und noch ein paar weiteren wie New York) für selbige verfügbar. Zur Zeit immer noch in Beta, ist So.cl seit Dezember 2012 in einer offenen Betaphase für Alle nutzbar.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de