Apple plant "etwas völlig anderes" mit dem neuen Mac Pro

Geht es nach den Aussagen eines Apple Produktmanagers, so plant Apple für den neuen Mac Pro etwas völlig neues. Wie Andrew Baird im RedUser.net Forum schreibt, hat er mit dem Projektmanager Douglas Brooks von Apple gesprochen. Technische Details zum neuen Mac Pro erhielt er jedoch nicht, dafür wurde ihm mehrfach versichert, dass es sich lohnt, auf den neuen Mac Pro zu warten. Dieser soll laut seiner Aussage irgendwann zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr erscheinen.

mac_pro_open

Der Administrator der Facebook Gruppe We Want a New Macpro, Lou Borella, hat außerdem wohl gehört hat, der neue Mac Pro werde sehr Thunderbolt-lastig sein, ein Aurüsten der inneren Komponenten soll nicht vorgesehen sein. Außerdem verfügt das Gerät über Dual-GPU Unterstützung, dafür jedoch nicht mehr über FireWire oder ein optisches Laufwerk.

Mitte 2012 wurde einem Fan von Tim Cook bestätigt, dass 2013 neue Mac Pros kommen werden. Der neue Mac Pro könnte außerdem der erste Mac seit Jahren sein, der "Made in USA" ist.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de