The Nex Day endlich auch für mich

Und ich dachte schon, der nächste Tag würde niemals kommen :-) Metaphorisch, bezogen auf das neue Album von David Bowie, welches auf Vinyl leider irgendwie fast einen Monat später als die normale Veröffentlichung verteilt wurde. Vinyl-Mastering dauert wahrscheinlich etwas länger und - seien wir mal ehrlich - wie viel verdient man an einer Vinyl-Pressung? Das kann doch wohl nicht die Masse sein, eher für die 500.000 Liebhaber vielleicht, der Rest kauft digital oder auf CD ((was natürlich ja auch digital ist, aber ich meine es bezogen auf MP3s)), so denke ich mir.

David Bowie The Next Day Doppel LP Vinyl 180 gr.

Die Qualität der Platte ist perfekt, es ist eine Doppel-LP als 180 Gramm Pressung, die in einer cool bedruckten Papphülle geliefert wird. Die Deluxe-Version als CD liegt übrigens ebenfalls bei. Die inneren Sleeves sind beide ebenfalls unterschiedlich bedruckt. Großartig. Erst als ich anfing Schallplatten zu hören und zu kaufen, interessierte ich mich für Artwork etc., welches ich bis dato von zahllosen MP3-Dateien gar nicht kannte. Heute ist Musik etwas anderes als der bloße Konsum oder das gedüdel selbiger, es geht für mich um die Entspannung beim Gesamtpaket.

Schallplatte auflegen, ca. 40 Minuten konzentrieren und Musik hören - das ist neuerdings mein daily Yoga.

I fucking love vinyl.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de