[Doku] R.O.O.F.I.N.G. - Über den Dächern Moskaus

fearless_2131506iAls Roofer (engl.: Dachdecker) bezeichnet die Presse Personen des Trends Roofing aus Russland, bei dem Jugendliche auf hohe Bauwerke oder Gebäude ohne Sicherung klettern und sich dort fotografieren. Ein beim Roofing geschossenes Bild wurde zur besten Aufnahmen Russlands 2011 gewählt

Sie nennen ihn "Skywalker": Marat Dupri, 20, erklimmt Wolkenkratzer und Moskaus schwer gesicherte Dächer. Sogar die Geheimdienste überlistet er auf der Suche nach dem größten Nervenkitzel. Seine spektakulären Fotos haben den Extremkletterer berühmt gemacht

Marat Dupri ist ein Himmelsstürmer. Atemberaubende Aufnahmen seiner Klettertouren auf die höchsten und am besten gesicherten Gebäude Moskaus haben ihn landesweit bekannt gemacht. 2011 wurde eines von Marats Fotos mit dem "Best of Russia"-Fotografiepreis geehrt. Danach gab ihm eine Zeitung den Namen "Skywalker".
http://www.youtube.com/watch?v=RoJjHL4C7_M
Geboren am 25. Oktober 1991, gehört der Roofer zu Russlands neuer Jugend, die nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion aufwuchs und die den Kommunismus nur aus Schulbüchern kennt. Auf SPIEGEL ONLINE erzählt er von atemberaubenden Ausblicken auf Moskau, seinem Traum von einem Leben im Ausland - und warum er Wladimir Putin ebenso bewundert wie dessen Rivalen Michail Chodorkowski.

"Ich bin kurz nach dem Putschversuch gegen Michail Gorbatschow 1991 geboren worden. Meine Eltern erzählen, dass es damals nichts in den Geschäften zu kaufen gab, es herrschte Not im Land. Bei meiner Geburt hatte es geschneit, es tropfte durch das Dach des Krankenhauses

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de