Comedy iSteve online verfügbar [UPDATE]

Nachdem sie gestern verschoben wurde, ist sie nun online: Die Steve Jobs Parodie iSteve der Spaß-Seite Funny Or Die. In dem immerhin 80 minütigen Film sind Justin Long ((Justin Long war der Mac in den "Get A Mac" Kampagnen mit John Hodgeman als PC)) als Steve Jobs und Lost-Legende Jorge Garcia ((bekannt als Hurley)) als Steve Wozniak zu sehen. Der Film stellt die bisher längste Produktion der Seite dar. Das Script des Films wurde in 3 Tagen geschrieben, das Filmen nahm lediglich 5 Tage in Anspruch.

isteve_posters

Die Filmmacher gaben an, dass es sich nicht um den besten Steve Jobs Film handelt, aber immerhin um den ersten. Ein Film namens "Jobs" mit Ashton Kutcher soll dieses Jahr noch erscheinen, während Sony Pictures eine auf Walter Isaacsons Steve Jobs Biographie basierende Verfilmung erstellen will.

[UPDATE] Der Film iSteve kann unter funnyordie.com angeschaut werden

"In echter Internetmanier basiert der Film nicht auf eingehender Recherche - eher einem flüchtigen Blick in den Wikipedia-Eintrag zu Steve Jobs", scherzt iSteve-Autor und -Regisseur Ryan Perez im Gespräch mit der New York Times. Perez hat nach eigener Aussage das 81-seitige Drehbuch zu iSteve in nur drei Tagen geschrieben, die Aufnahmen dauerten nur fünf Tage. Das merkt man dem Film auf den ersten Blick an. :-)

[via]

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de