[KURZNEWS] Ein paar OS X Apps gerade kostenlos

appsAn dieser Stelle wollen wir gern noch mal auf drei gerade kostenlos im Store angebotene Programme hinweisen, die dem einen oder anderen vielleicht nützlich sein können. Dabei ist Lost Photos, TabLauncher und iHDClip.

Mit Lost Photos (Link) kann man Fotos wieder finden. Die Applikation durchsucht dabei die E-Mail-Accounts. Allerdings werden bisher nur eine Hand voll Anbieter unterstützt, z.B. Gmail/Google Apps, Yahoo!, AOL, MobileMe/.Mac, Ymail, Rocketmail und AT&T. Kostet sonst 2,69 Euro → kostenlos.

Mit dem TabLauncher (Link) kann man sein Dock aufwerten. Man kann damit seine Icons in eigens beschriftete Tabs unterbringen. Dabei kann die Farbe frei gewählt werden, auch die Ausrichtung ist frei bestimmbar. Über die Einstellungen kann man vielfältige Einstellungen durchführen. Kostet sonst 3,59 Euro → kostenlos.

Mit iHDClip (Link) konvertiert man verschiedenste Videodateien in ein Apple-konformes Format, damit es auf den iGeräten läuft. So kann man zum Beispiel MOV- oder MP4-Dateien so konvertieren, dass man sie auch auf iPhone oder iPad ansehen kann – ohne extra Zeug. Unterstützt eine Vielzahl von Formaten. Kostet sonst  8,99 Euro → kostenlos.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de