cracked Apps mit AppCake HowTo

appcake-logoViele wollen nach dem Jailbreak auch gern gecrackte Apps installieren können, meistens, um diese vor dem Kauf testen zu können. Allerdings war dies bisher nicht mehr möglich, da Hackulo.us den Dienst aus Frustration eingestellt hatte. Nachdem nun aber wieder ein paar Quellen AppSync anbieten, geht es diesbezüglich wieder voran. Wir wollen an dieser Stelle AppCake vorstellen.

AppCake ist ein Pendant zu frühere Apps, mit denen man cracked IPA direkt suchen und installieren konnte.

Vorwort

Gecrackte Apps zu installieren und daurhaft zu benutzen ist moralisch/ethisch nicht einwandfrei und bringt die jeweiligen Programmierer um ihren Lohn, noch dazu gefährdet es den Jailbreak. Weiterhin weiß man nie genau, was in den gecrackten Apps steckt, es ist nämlich nicht möglich, die Apps auf "Viren" oder anderen Schadcode hin zu untersuchen.

All jene welche AppSync bereits aus folgendem Tutorial installiert haben, müssen jenes AppSync erst deinstallieren, da dieses Tutorial hier für AppCake sein eigenes AppSync mitbringt und das andere nicht kompatibel ist. Falls nicht, weiter mit How To.

How To

Voraussetzung ist natürlich ein iPhone / iPad / iPod mit Jailbreak und Cydia.

  1. Öffnet Cydia
  2. Geht auf Verwalten --> Quellen --> Bearbeiten --> Hinzufügen und tippt dort folgende Quelle ein: cydia.iphonecake.com
  3. klickt auf Quelle hinzufügen und bestätigt die Warnmeldung mit Trotzdem hinzufügen:
  4. Lasst die Quelle laden, das kann unter Umständen eine ganze Zeit lang dauern.
  5. Wenn dies erledigt ist, klickt ihr auf Verwalten --> Quellen --> iPhoneCake und wählt dort
  6. AppCake HD aus, das zweite in der Liste.
  7. Dieses installiert ihr.
  8. Nach der Installation will Cydia einen Respring durchführen, dem ihr zustimmt.
  9. Das wars auch schon wieder, nun habt ihr AppCake auf eurem iPhone als neues Symbol.

Ihr könnt die App jetzt starten und euch etwas umsehen. Ihr seht die meistgeladenen Apps und die beliebtesten, ihr habt eine Volltextsuche und könnt somit jede App finden, die es auf der Welt gibt. Habt ihr die gesuchte App gefunden, könnt ihr über "Download" eine Liste mit allen One-Click-Hostern sehen, welche die Datei anbieten. Über diese könnt ihr den Download initiieren, AppCake selbst zeigt den Downloadfortschritt an installiert auf Wunsch die App auch direkt nach dem erfolgreichen Download.

Fertig. Einfacher gehts nicht, oder?

Dieses Tutorial verdanken wir unserem sehr guten Freund des Blogs, Aksarayli-1991.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de