[SOFTWARE] Adobe verschenkt Creative Suite 2 [UPDATE]

adobecs2Zur Zeit kann man bei Adobe kostenlos die Grafiksuite Adobe Creative Suite 2 downloaden. Dazu muss man sich mit seiner Adobe ID einloggen, und schon gehört einem neben dem berühmten Photoshop noch vieles mehr. Nach Anmeldung stehen Installationsarchive der Suiten sowie die Anwendungen Acrobat Standard und Pro 7.0, Photoshop, Illustrator, InDesign, InCopy und GoLive in den Versionen CS2 sowie Premiere Pro 2.0, Photoshop Elements 5.0 und einige andere Anwendungen zum Download zur Verfügung.

Die Seriennummern gibt Adobe daneben im Klartext an.

Adobe CS 2

Leider läuft CS 2 auf einem Mac ziemlich schlecht, zumindest auf einem neuen. Adobe brachte nämlich erst mit CS 3 die erste Intel-Version für den Mac heraus, CS 2 basiert also noch auf PowerPC. Und PPC kann OS X nur bis Mountain Lion 10.6 emulieren, Rosetta nennt sich das, ab 10.7 ist Schluss.

Alle ab 10.7 aufwärts brauchen sich diese Software also nicht laden, es sei denn, sie haben auch noch Windows :-)

Aktuell ist die Webseite nicht erreichbar.

Bildschirmfoto 2013-01-08 um 09.38.42
Der Installer kann nicht gestartet werden und läuft nur auf PPC Hardware oder mit der Emulation Rosetta.

[UPDATE] Adobe hat die Nutzungsbedingungen wieder stark eingeschränkt, CS2 gibt es nicht mehr kostenlos, man kann es nicht mehr downloaden. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adobe-schraenkt-Nutzungsbedingungen-fuer-Creative-Suite-2-wieder-ein-1794761.html

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de