Mediathek für Mac gibts nicht mehr

MediathekEine der besten deutschsprachigen Mac Apps wird eingestellt. Die Rede ist von Mediathek für Mac mit der man das gesamte Angebot der öffentliche rechtlichen Sender durchsuchen und Filme, Dokus oder Shows auch herunter laden konnte.

Der Grund ist bisher nicht offiziell bekannt, allerdings berichtet der Entwickler auf Twitter, dass urheberrechtliche Probleme bestünden. Ein großer Jammer, sehr sehr groß.

Zur Suche in verschiedenen Sender-Mediatheken können Nutzer alternativ zu fernsehsuche.de oder zu der umständlicheren Software MediathekView greifen, die ebenfalls kostenlos zum Download bereitsteht – sie benötigt neben VLC und flvstreamer allerdings auch Java.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de