Firmwareupdate für Mac mini (late 2012) gegen Displayflackern

Für Besitzer eines Mac mini (Late 2012) steht ab sofort ein neue Firmware-Update zur Verfügung. Dieses behebt Darstellungsprobleme, die beim Anschluss eines Monitors über HDMI auftraten. Bei Erscheinen des Gerätes wurde kurze Zeit später bekannt, das die verbaute Intel HD4000 zeitweise für Displayflackern sorgte. Der Fehler tritt nur auf, wenn ein Monitor über HDMI angeschlossen wird. Über Thunderbolt ist dieses Verhalten nicht zu beaobachten gewesen. Das EFI Firmware-Update 1.7 (4,53 MB) behebt nun diesen Fehler. Es kann über die Softwareaktualisierung / Mac Appstore Updates oder direkt auf Apples Supportseiten bezogen werden.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de