[UPDATE] Wordpress 3.5 ist da

Da ist man mal einen Tag lang nicht in sein Backend im Weblog eingeloggt, weil man beim Schneeschippen war oder sich die Fingernägel lackieren ließ und schwupps - gibts ein neues Wordpress. Diesmal in Version 3.5 verspricht das Update doch allerlei Neuerungen, die es zu benutzen gilt.

Was gibt es Neues? Überarbeitet haben die WordPress-Macher zum Beispiel den Medienmanager, dem ein neues Design spendiert wurde.

Wichtig ist auch, dass das Theme “Twenty Twelve” als neuer Standard implementiert wurde. Darüber hinaus wird das Dashboard nun auch auf Displays mit einer hohen Auflösung “kristallklar und detailreich” angezeigt, wie es offiziell heißt. Alle Geräte mit Retina Displays werden von dieser neuen Brillanz profitieren, sehen skalierte Bilder doch sehr hässlich auf den Macbooks oder ab dem iPad 3 aus.

Alle weiteren Änderungen könnt ihr in einem umfangreichen Codex nachlesen. Wichtig: bevor ihr das Update einspielt auf jeden Fall eine Datensicherung vornehmen.

Download:

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de