[JAILBREAK] tethered für iOS 6 ist da; Redsn0w 0.9.15b1 für iPhone 4, 3Gs, iPod touch 4G

iPhone 4 Jailbreak LogoEine gute Nachricht für alle Freunde des gepflegten Jailbreaks: der tethered Jailbreak für iOS 6 ist draußen. Nach harter Arbeit stellt das iPhone Dev-Team die neue Redsn0w 0.9.15b1 zum Download bereit. Die neue Version bietet neben dem Jailbreak auch eine Menge neuer Features.

Es werden die folgenden Geräte unterstützt: iPhone 4, iPhone 3GS und iPod touch 4G. Wer noch ein iPhone 3GS mit dem alten Bootrom besitzt, kann wie immer einen untethered Jailbreak durchführen, aber nur die.

Für das iPhone 4S, iPhone 5, iPad 2, iPad 3 und iPod touch 5G gibt es noch keinen Jailbreak!

Wir kommen mit einem schönen HowTo, sobald wir fertig sind.


Download von Redsn0w 0.9.15b1:


Es folgt eine Liste der neuen Features von Redsn0w 0.9.15b1:

  • Wiederherstellung auf jede iOS 5.x (Voraussetzung ihr habt von eurem Gerät den SHSH-Blob gesichert)
  • Cydia ist nun für den tethered iOS 6 Jailbreak integriert
  • automatisches “Just Boot tethered” wenn A4-Gertäe im DFU-Modus verbunden sind
  • Hacktivierung für iPhone 4 und iPhone 3GS
  • neu signierte SHSH-Blobs werden nun mitgesichert (ohne von Redsn0w immer die neuste Version herunterladen zu müssen). Zu finden unter Extras > SHSH Blobs > New
  • BB-Update für iPhone 3GS und iPhone 4 können blockiert werden. Extras > Even More > Restore
  • Jedes iPhone kann deaktiviert werden um den offiziellen Unlock-Status via iTunes zu testen
  • Aktivierungsstatus wird auf der “Even more” Seite angezeigt
  • Automatisches beenden vom WTF-Modus für ältere Geräte mit defekten Knöpfen
  • SHSH-Blobs werden nun automatisch von Redsn0w lokal gesichert
Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de