Yerba Buena Center ist fertig dekoriert - Langgezogene Icons deuten auf ein größeres iPhone 5 hin

So, nun ist das Yerba Buena Center for the Arts also für den Apple Event am 12. September fertig geschmückt worden. Und die Dekoration lässt wieder neuen Spielraum für Spekulationen rund ums iPhone 5. Diese sieht nämlich, wie einige Adleraugen bemerkt haben aus, als handele es sich dabei um iOS Icons, welche gestreckt wurden. Dies soll dann wohl, was ja keine große Überraschung mehr ist,  auf ein iPhone 5 mit größeren (4 Zoll) Display hindeuten.

Foto by Luis Gutierrez, Entwickler von Super Apps

 

Nimmt man dieses Bild und quetscht es mit einem Bildbearbeitungsprogramm, so sieht das ganze so aus:

Bei den markierte Bereichen handelt es sich wohl um diese drei altbekannten Icons, wobei das Gamecenter dafür auf dem Kopf stehen müsste:

Ein weiteres Bild mit den gestretchen Icons gibt es hier:

 

[via]

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de