Apple gibt iOS 6 frei [UPDATE]

Wovor ich euch noch einen Artikel vorher gewarnt habe, ist jetzt bereits Gewissheit geworden. Apple gibt iOS 6 frei. Jailbreakern sei gesagt, sie sollen sich vor diesem Update in Acht nehmen und nicht aktualisieren, bis wirklich sicher ist, dass der Jailbreak funktioniert. Ansonsten verliert man ganz fluchs seinen Jailbreak / Unlock. Dass man vorher die Daten und die SHSH-Blobs sichert, ist wohl selbstverständlich. Es verspricht insgesamt mehr als 200 Neuerungen (die durch die Keynote hinlänglich bekannt sein sollten und an dieser Stelle nicht noch mal aufgezählt werden), darunter eine neue Karten-App, ein deutlich erweitertes Siri, Passbook zum Sammeln und Einlösen von Bordkarten und Tickets sowie zahlreiche Detailverbesserungen. [Mac&I]

[UPDATE] Endlich haben wir die Direktlinks zur iOS 6 Firmware zum Download für euch, viel Spaß. Man sieht nun also auch, welche Geräte nicht mehr unterstützt werden (iPad 1 ist raus).

Download

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de