Always-Online-Zwang, "Fehler 37" und andere technische Probleme, langweilige legendäre Gegenstände: Nach teils massiver Kritik an Diablo 3 äußert sich jetzt Blizzard-Chef Mike Morhaime in einem offenen Brief an die Community, in dem er auch auf die Zukunft des Titels eingeht. [Weiterlesen]