Windows 8 Release Preview als Download verfügbar

Microsoft hat gestern abend noch die Release Preview für Windows 8 zum Download freigegeben. Hierbei handelt es sich um die letzte offizielle Vorabversion von Microsofts neuem Betriebssystem. Sie steht für jeden kostenlos in 14 Sprachvarianten zur Verfügung. Wie auch schon bei den anderen Vorabversionen kann wahlweise die 32 oder 64 bit Version heruntergeladen werden.

Die Windows 8 ISO-Images könnt Ihr direkt bei Microsoft herunterladen.

Der Produktschlüssel für die Release Preview lautet:
TK8TP-9JN6P-7X7WW-RFFTV-B7QPF

Systemanforderungen:
Die Systemanforderungen für die Windows 8 Release Preview sind die gleichen wie bei Windows 7: Ein Prozessor mit mindestens 1 Gigahertz sowie 1 GB Arbeitsspeicher bei der 32-Bit-Version und 2 GB RAM bei der 64-Bit-Variante. Es werden mindestens 16 GB Platz für die 32 bit Installation benötigt, die 64 bit Variante schlägt mit 20 GB zu Buche. Des Weiteren sollte sich eine DirectX 9 Grafikkarte im PC befinden.

Da es sich hierbei noch um eine Testversion handelt, welche nach wie vor schwerwiegende Fehler enthalten kann, wird von einem Produktiveinsatz abgeraten.

Unter diesem Link findet ihr übrigens eine Anleitung, wie ihr Windows 8 parallel zu Windows 7 installieren könnt.

Die Unterschiede der einzelnen Windows 8 Editionen werden hier aufgeführt.

Nachfolgend noch einige Screenshots aus der Windows 8 Release Preview.

Gruber's John hat in seinem Daring Fireball übrigens auch über Windows 8 berichtet und dort einen Artikel verlinkt, der mit 8000 Wörtern eher einem kleinen Buch denn einem großen Blogartikel (Fear And Loathing and Windows 8) gleicht. Dieser aber ist sehr lesenswert und irgendwie tut es mir jetzt schon sehr leid um Microsoft.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de