[JAILBREAK] Neuigikeiten zum iOS 5.1.1 AllDevice Jailbreak - Ende der Woche

Lange genug haben die Jailbreak Fans auf einen neuen untethered Jailbreak, vor allem für das iPhone 4S sowie das iPad 3, warten müssen. Nun befinden wir uns kurz vor dem Release des in Absinthe integrierten Tools, welches sich alsbald um die neuste Apple iOS 5.1.1 Version kümmern soll. Der Twitter Nutzer xvolks ist gleichzeitig auch ein guter Freund von Pod2G und ebenfalls sehr engagiert, was das entwickeln neuer Jailbreak-Lösungen anbelangt. Dieser launchte sogar kurzzeitig schon ein Video, welches Absinthe v2 bereits in Action zeigte. Pod2G bat jedoch seinen Freund das Video wieder zu entfernen. Nun heißt es also die Stunden zu zählen um vielleicht schon gegen Ende der Woche mit einem neuen untethered iOS 5.1.1 Jailbreak beschenkt zu werden.

Planetbeing mach Überstunden zu Gunsten der iPod Touch 3G Besitzer

Anhand der recht großen Zeitspanne im Hinblick auf den letzten großen Jailbreak kann man erahnen wie schwierig es mittlerweile geworden ist, die eine oder andere Lücke im Apple iOS zu finden. Dennoch haben es die Jungs wieder einmal geschafft eine Lösung zu finden und somit auch erneut gute Arbeit geleistet. Schließlich steht hier bei vielen der Spaß im Vordergrund. Die Entwickler arbeiten größtenteils für Lau und opfern ihre wertvolle Zeit für die gesamte Jailbreak-Community. Das sollte man nicht vergessen.

MuscleNerd veröffentlicht Informations- Broschüre

In einem speziellen Textdokument hält MuscleNerd noch einmal alle wesentlich Ereignisse, die zu der erfolgreichen Jailbreak Entwicklung beigetragen haben, zusammen. Dabei betont er unter anderem die großartige Leistung von Planetbeing, der einen entscheidenden Kernel-Exploit ausfindig machen konnte. Entscheidend dahingegen, dass der ursprüngliche Fund von “westbaer” , leider einen Support vom iPod Touch 3G ausschloss. Dank der Überstunden von Planetbeing und der einen oder anderen Nachtschicht konnte jedoch ein neuer Kernel-Exploit ausfindig gemacht werden, der nun auch die iPod Touch 3G Nutzer demnächst wieder glücklich machen wird.

Absinthe v2 Zusammenfassug

Abschließend ist also festzustellen, dass der neue Absinthe v2 Jailbreak bei ALLEN Apple iDevices unter iOS 5.1.1 funktionieren wird. Einzig und allein das neue Apple TV 3 wird nicht unterstützt. Auch die neue Absinthe Version wird eine “One-Touch” Unternehmung. Das heißt im Klartext ihr schließt das iDevice am Rechner an und startet mit nur einem Touch den Jailbreak Vorgang.

Absinthe v2 Features im Überblick:

–> ALLE Apple iDevices werden unterstützt außer der Apple TV 3 –> Absinthe v2 wird ebenfalls ein “One-Touch” Jailbreak –> es wird kein DFU-Modus mehr notwendig sein –> Absinthe v2 wird den A4-Chip und A5-Chip unterstützen –> Der Jailbreak Vorgang dauert keine fünf Minuten –> Es wird auch eine neue Redsnow Version geben –> Release spätestens Ende der Woche

Unterstützt werden hier folgenden iDevices:

iPhone 4S iPhone 4 iPhone 3GS iPad 3 iPad 2 iPad 1 iPod Touch 4G iPod Touch 3G

Ende der Woche soll es soweit sein

Einen genauen Termin für den Jailbreak-Release nennt MuscleNerd nicht, allerdings soll es bereits diese Woche soweit sein, wenn Absinthe v2 endlich das Licht der große Jailbreak Community erblickt. Sobald das Jailbreak Team die große Bombe platzen lässt, melden wir uns natürlich wie immer hier auf thafaker.de zurück und präsentieren euch hoffentlich sehr bald ein neues HowTo :-)

Es bleibt spannend...

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de