[GERÜCHTE] Apple Fernseher mit Kamera und Siri

Gerüchte um ein Apple TV-Gerät existieren ja bereits schon länger. Nun berichtet das Blog Cult of Mac, man habe eine anonyme Quelle, welche das Gerät bereits gesehen hat. Der Fernseher soll demnach optisch an die derzeitige Cinema-Display-Linie angelehnt,  allerdings "deutlich größer" sein. Das Blog zitiert die Quelle mit den Worten: "Das Gerät erinnert an einen Apple-Monitor, ist aber viel größer."

(c) Dan Draper für 'Cult of Mac' entworfenes Mockup vom Apple TV-Gerät

Als besondere Features stechen eine integrierte Kamera an der Front und Siri als Spracheingabe hervor. Erstere dient zur Nutzung von Facetime-Videotelefonie.Die Kamera soll hochentwickelt sein und Gesichtserkennung unterstützen. Sie ist in der Lage an das Gesicht des Nutzers zu zoomen und diesem Bildausschnitt dann zu folgen. Damit soll es dann möglich sein, sich während eines Videotelefonats frei im Raum zu bewegen, anstatt wie angenagelt vor dem TV-Gerät stehen zu müssen.

Über das Interface gibt die Quelle keinerlei Informationen an. Der anonyme Berichterstatter meinte lediglich, er hätte gesehen, wie ein Videoanruf per Siri Spracheingabe gestartet wurde. Cult of Mac gibt an, das es sich um eine sehr zuverlässige Quelle handelt. Jedoch bekommt diese die Geräte meist in einer sehr frühen Entwicklungsphase zu sehen. Bei dem Gesehenen muss es sich also nicht um die finale Ausgabe des Gerätes handeln.

[Cult of Mac]

Bilder (c) Dan Draper für Cult of the Mac

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de