Max Payne erscheint für iOS am 12. April

Einige von euch kennen sicher noch den 2001 erschienenen 3rd-Person Shooter Max Payne. Bei diesem war es möglich dank dem sogenenannten Bullet-Time, einer Zeitlupenfunktion, die Gegner auch bei extremer Action in Ruhe anzuvisieren und zu erledigen. Das Ganze sah dann so stylisch aus, wie in den Matrix-Filmen. Eben dieses Max Payne soll nun am 12. April für iOS veröffentlicht werden, nachdem letztes Jahr bereits erfolgreich GTA III für iOS erschienen ist. Unterstützt werden sollen iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod Touch 4, iPad 1, iPad 2 und das neue iPad.

 

Bild (c) Rockstar Games, Remedy