MacBook Touch?

Heute beginnen wir den Tag mit einem schönen Mockup-Video über die kommende Generation der MacBook Pro. Kenner und Nutzer sagen voraus, dass sich am kommenden Design grundlegend etwas ändern wird - das derzeitige ist so einfach out. Viele sagen, dass sich das Macbook Pro dem MacBook Air annähern wird, also wird es wesentlich flacher, ohne CD-Rom, aber mit den bisherigen Anschlüssen - denn die machen das Pro ja auch aus. Weiterhin wird es natürlich auch 15" und 17" geben.

Wieder andere, wie in folgendem Video dar gestellt, glauben gar an die Verschmerlzung von Touch und Pro, also iPad und MacBook als Convertible, bei dem das Display auch Touch-Befehle zusätzlich zur Tastatur entgegen nehmen kann und man das Gerät in ein Touchdevice verändern kann.

Video (C) Oliver Terrisse

Wo auch immer die Reise hin gehen wird, die -wie auch im Video zu sehende- Verschmelzung von iOS und Mac OS X finde ich sehr schmerzhaft. Ich möchte ein richtiges OS, ein "OS Pro" sozusagen, und keine Touchpad-Oberfläche auf meinem sündhaft teuren Core I7 iMac oder dem MacBook Air.

[gallery columns="2"]

Kommentare anzeigen