Dropbox 4,5 GB extra Speicherplatz *funktioniert*


Mit der Veröffentlichung der neuesten Dropbox-Beta gibt Dropbox seinen Testern die Chance, Extraspeicherplatz von bis zu 4,5 GB zu erhalten. Hier zeige ich euch, wie das geht:

  • Um den zusätzlichen Speicherplatz zu erhalten, muss man die aktuellste Beta von Dropbox herunter laden und installieren, die gibt es im Dropbox-Forum. Geht sicher das ihr vor der Installation eine Sicherung eurer Dropbox anfertigt denn man weiß ja nie. (Den Ordner komprimieren oder wo anders hin kopieren)
  • Nachdem ihr die Beta installiert habt, müsst ihr Fotos in euren Dropbox-Account importieren. Damit der Import in Dropbox funktioniert und die Dropbox-Software die Foto auch erkennt, müssen sich diese auf einer Kamera, eine Smartphone oder einer Memory Card befinden (und diese typische DCIM-Ordnerstruktur aufweisen). Sobald ein kompatibles Gerät an den Rechner angeschlossen wird, startet Dropbox mit einem Fenster und importiert die Fotos.
  • Für jede 500 MB an Fotos die ihr in eurer Dropbox hochgeladen habt, erhaltet ihr 500 MB Speicherplatz bis zu einem Maximum von 4,5 GB.
  • Der zusätzliche Speicher ist fest und bleibt erhalten, auch wenn man die Fotos wieder löscht!
Bei mir hat das mit den ersten 500 MB SOFORT geplappt, weiter habe ich es noch nicht versucht weil ich erst mal keine weiteren Fotos auf ner Speicherkarte habe. Ich werde das später aber faken und einfach Bilder auf ne SD ziehen und die immer wieder importieren, bis Dropbox 4,5 GB voll hat. YAY.

Na klar ist das n bissel nervig, aber für 4,5 GB Extraspeicher mache ich das! Wenns klappt. Ich werde Bericht erstatten, sobald mir Dropbox weitere 500 GB geschenkt hat. Übrigens nehme ich dafür jetzt keine delikaten Bilder oder sehr private Fotos, sondern eher so Dinge von Gräsern, Gebäuden usw... man weiß ja nie :-) ((Aber ich will Dropbox natürlich keinesfalls Schindluder unterstellen, ich will nur eben sicher gehen.))

[Update] Soeben sind mir auch die zweiten 500 MB gewährt worden, das scheint also problemlos zu klappen - es dauert eben nur ne ganze Weile bevor man 500MB hoch geladen hat.


Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr uns auf Twitter folgen oder die Facebook-Seite besuchen.