Beta Version des beliebten VLC Players

Die finale Fassung von Version 2.0 des quelloffenen Medienabspielers VLC media player rückt näher: Ein erster Release-Candidate steht für 32- sowie 64-Bit-Intel-Macs und PowerPC-Macs zum Testen bereit. VLC 2.0 besitzt eine neue Bedienoberfläche, wahlweise in Schwarz oder Grau und versammelt die Wiedergabeliste und weitere Dienste nun in einer Seitenleiste.

Neu sind außerdem die Overlays für Audio- und Untertitelsynchronisation sowie Video- und Audioeffekte. VLC unterstützt nun den Vollbildmodus von Lion – und landet damit bildschirmfüllend in einem eigenen Space.

VLC media player umfasst in Version 2.0.0 etliche weitere Verbesserungen bei der Video- und Audiowiedergabe. Der Release Candidate 1 ist knapp 25 MByte groß. [Mac&I]


Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr uns auf Twitter folgen oder die Facebook-Seite besuchen.