Apple kündigt Special Event für den 19. Januar 2012 an

Apple plant für den 19. Januar 2012 ein Special Event im New Yorker Guggenheim Museum. Entgegen der Gerüchte soll sich das Event weder um einen Apple-Fernseher noch um ein iPad 3 drehen. Stattdessen soll dieses Event ganz im Zeichen von Lehrbüchern stehen welche in iTunes U angeboten werden.

In iTunes U bieten zahlreiche renommierte Universitäten, Museen und Lehr-Einrichtungen kostenlos Vorlesungen und Lehrgänge in Audio- und Videoformat an.

Wie man seiner Biographie entnehmen kann, wunderte sich Jobs immer sehr, warum digitale Medien und die Computerrevolution im Bildungsbereich, genauer, bei Lehrmitteln und Schulbüchern, so wenig statt gefunden hat. Ein großes Anliegen seinerselbst war es bis zum Schluss, sehr gute, digitale Lehrbücher (auf dem iPad) zu erstellen und individuell auf die Benutzer zuzuschneiden. Ein Dorn war ihm im Auge, wieso Kinder der 3. Klasse mit Schulrucksäcken von 20 Kg herum laufen mussten.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de