Diaspora MySQL Tabellen Error

Wenn ihr nach der Installation und dem erfolgreichen Start eures Diaspora-Pods einen Fehler erhaltet, diverse MySQL Tabellen würden nicht gefunden werden, so ist das ein Bug, weil Diaspora eigentlich mit der Ruby-Datenbank läuft.

After calling login of the Diaspora-Pod (yourdomain.com/users/ we get the error

Mysql2::Error in Devise/sessionsController#new
Table 'DATABASENAME.users' doesn't exist
Rails.root: /home/diaspora
lib/chrome_frame.rb:39:in `call'
because there are no tables in the new database.


ODER im Produktionsmodus ebenfalls folgender Fehler im Log:
rake aborted! Table 'diaspora_production.contacts' doesn't exist

Tasks: TOP => resque:work => rescue:setup


Abhilfe schaffte bei mir die Eingabe von folgenden zwei Befehlen (nacheinander)
bundle exec rake spec bundle exec rake db:migrate
Und nun rennt mein Diaspora-Pod ziemlich gut vor sich hin, was mir rein gar nichts einbringt, außer natürlich dem Success.

Leider konnte ich den Fehler nur bei einem Pod im Development-Modus lösen, läuft dieser im Productionmode, so tritt der Fehler weiterhin auf.


Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr uns auf Twitter folgen oder die Facebook-Seite besuchen.