[HowTo] Jailbreak iOS 5.0.1 mit redsn0w

Dies ist eine Anleitung, wie ihr euer iPhone auf iOS 5.0.1 aktualisiert und dann einen tethered Jailbreak durchführen könnt.

ACHTUNG! Alles auf eigene Gefahr, wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden am Gerät.

!Dies funktioniert nicht mit dem iPad 2 und nicht mit dem iPhone 4s!

Step 1: Ladet die neueste Version von iTunes falls ihr die nicht habt, link.

Step 2: Führt ein Backup vom Gerät mittels iTunes durch. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme die immer geschehen sollte. Sichert ggf. noch eure SHSH-Blops mittels Tiny-Umbrella.

Step 3: Führt das Update auf iOS 5.0.1 durch.

Step 4: Ladet euch die aktuellste Version von redsn0w für Windows oder Mac herunter.

Step 4,5: Laden euch Firmware iOS 5.0 herunter, denn redsn0w kann noch keine 5.0.1, lässt sich aber mit der 5.0 verarschen. Hier die richtige Datei für euer Gerät auswählen.

Step 5: Startet Redsn0w. Wählt “Extras”, gefolgt von “Select IPSW”, und wählt dort die geladene iOS 5.0 firmware, welche unter folgendem link geladen werden kann.

Step 6: Dann klickt ihr "Jailbreak", und wählt "Install Cydia". Folgt den Schritten zum DFU Modus und nun wird redsn0w den Jailbreak installieren.

Wie starte ich das Gerät tethered, weil es ein tethere Jailbreak ist?:

Step 7: Wenn alles fertig ist, müsst ihr einen Tethered-Boot durchführen. Startet dazu redsn0w, wählt "Extras" und klickt auf "Just Boot". Diese Aktion muss bei JEDEM Neustart des iPhones erneut durchgeführt werden..

Das wars auch schon wieder. Wir wünschen euch viel Spaß am Gerät und bis bald!

Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr uns auf Twitter folgen oder die Facebook-Seite besuchen.