Hoffentlich fällt GZSZ nicht aus - RTL Zentrale in Köln durch PKK besetzt

WTF? Bäm! Köln. Sympathisanten der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK haben am Mittwochnachmittag die Sendezentrale von RTL in Köln gestürmt. Sie forderten den Sender auf, eine Botschaft zur Befreiung von PKK-Gründer Abdullah Öcalan zu senden. Verletzt wurde offenbar niemand. [...] Bei der Aktion sei keine Gewalt angewendet worden, hieß es. Etwa 30 PKK-Aktivisten seien einfach am Pförtner vorbei gerannt, hieß es. Die „jungen Männer“ säßen in der Explosiv-Redaktion, zitierte die Zeitung einen Polizeisprecher. [DerWesten]

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de