Jailbreak für iOS 4.3.4 ist da

Allerdings handelt es sich um eine Beta-Version, der Jailbreak ist nur tethered benutzbar und nur für Kernel Hackers. Dies zumindest meldet das sehr bekannte Dev-Team Mitglied @musclenerd, seines Zeichens wohl auch Pressesprecher der iPhone Hacker, weiterhin schreibt er, man solle von 4.3.4 Abstand halten.

redsn0w b3 is.gd/6eek4Y is a *tethered* 4.3.4 JB for kernel hackers only (see #3). Most should stay back at 4.3.3!

Weiterhin wird auf der Website vom Dev-Team folgendes gemeldet [...] Update #3: For the convenience of kernel hackers like @comex and @i0n1c, we have a new redsn0w 0.9.8b3 that supports a TETHERED jailbreak for iOS 4.3.4 on all devices that have 4.3.4 except the iPad2.  The vast majority of people will want to stay back at 4.3.3 because that’s where the untethered jailbreak is!  There are no new features in 4.3.4 — only fixes for jailbreak exploits. [...]

Dies heißt also, Version 0.9.8b3 unterstützt alle iDevices mit iOS 4.3.4 als tethered Jailbreak außer dem iPad 2. Tja, das iPad 2 nimmt also echt ne Sonderstellung ein, es gibt bisher nur jailbreakme.com für 4.3.3... wenn man das jetzt durch ein verfrühtes Update verkackt hat: epic failed, quasi!

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de