Hackergruppe LulzSec löst sich auf

Wie die Futurezone berichtet: Die Hackergruppe Lulz Security hat am Samstag nach einer Reihe spektakulärer Angriffe auf Webseiten von US-Unternehmen und des US-Geheimdienstes CIA das Ende ihrer Tätigkeiten bekannt gegeben. Zuvor veröffentlichte die Gruppe noch interne Dokumente des Internet-Konzerns AOL und der Telefongesellschaft AT&T.

Nach einer Reihe aufsehenerregender Angriffe hat die Hackergruppe LulzSec überraschend ihre Auflösung bekanntgegeben. "Wir sind Lulz Security, und dies ist unsere letzte Botschaft", erklärte die Gruppe in einer am Samstag veröffentlichten Erklärung. Auf dem Twitter-Account der Gruppe hieß es "Thank you, gentlemen". Als letzte Aktion veröffentlichte LulzSec noch interne Dokumente des Internet-Konzerns AOL und der Telefongesellschaft AT&T. [Futurezone]

Hackergruppe LulzSec löst sich auf
Share this

Subscribe to thafaker | TBDTTT

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de