Eine frohe Kunde für alle Mac Besitzer, welche nicht gewillt sind, ständig für den Duke das OS zu switchen. Der Duke kommt auf den Mac. Die Umsetzung übernimmt Aspyr Media, welche mit derartigen Portierungen bereits jede Menge Erfahrung hat. Es soll komplett mit Multiplayer portiert werden, wie Russ Looney von Aspyr im Firmenblog schreibt. Es ist über Steam beziehbar, alternativ jedoch auch als verpackte Version im Einzelhandel.