Schutzmechanismen im neue iOS 4.2.1 gegen Jailbreaker

Laut neuesten Berichten, z.b. bei “spiritjb.org”, ist im neuen iOS 4.2.1 eine Art Schutzmechanismus eingebaut worden.

Der neue Mechanismus welchen man in US Blogs “Baseband Requirement” nennt, überprüft die Übereinstimmung von Firmware und Baseband Version auf einem iDevice. So landet man z.B. beim Versuch ein iPhone 4 mit iOS 4.2.1 wiederherzustellen im Recovery Modus, aus dem man auch so nicht mehr rauskommt. So muss man dann iOS 4.2.1 oder iOS 4.1 wiederherstellen. Wenn man sich für iOS 4.2.1 entscheidet, muss man mit der Konsequenz leben, dass man nur einen tethered Jailbreak hat.

Gerade Unlockern rate ich wie so oft, vom neuen Firmware Update iOS 4.2.1 von Apple vorerst abzusehen.

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de